Fakten im Fokus: Praxistipps für Unternehmen

Referentin: Elena Schüßler-Roggenhofer
Datum: 21.09.2023 | 11:00 – 12:30 Uhr

Flexible Arbeitszeitmodelle, Kolleg*innen in Elternzeit, Renteneintritte, Jobsharing oder pflegende Mitarbeitende: Verlassen Wissensträger*innen Ihr Unternehmen, nehmen sie ihr Erfahrungswissen mit. Um es immer zum richtigen Zeitpunkt zur Verfügung zu haben, müssen Übergaben und Einarbeitungen von Vertretungen gut organisiert sein und das relevante, oft implizite Wissen erfasst und transferiert werden.

In unserem Seminar lernen Sie nicht nur die wichtigsten Grundlagen des Wissenstransfers kennen, sondern unsere Referentin Elena Schüßler-Roggenhofer (synartIQ) hilft Ihnen auch, Ihre persönliche Wissenslandkarte zu erstellen – um das eigene Wissen zu strukturieren und relevantes Wissen zu identifizieren, das dann mit Hilfe einer Vielzahl unterschiedlicher Methoden dokumentiert oder transferiert werden kann.

Anmeldung zum Seminar: Wissenstransfer bei Elternzeit oder Renteneintritt

Datenschutz

6 + 6 =

Viktoriastr. 10
44787 Bochum
0234 610 63 186
competentia@bochum-wirtschaft.de